*bis zum 31.01.23 auf alle ausgewählten modularen Möbel, Aufbauservice ausgeschlossen. Der angezeigte Rabatt bezieht sich auf den Listenpreis des Produktes.

Dein Sofa

Kreiere dir deinen persönlichen Lieblingsort
Dreisitzer FLAYR in grau und lila von MYCS Detail
Dein Traumsofa war noch nicht dabei?
Mit unserem Konfigurator und der großen Stoffauswahl kreierst du deine Wunsch-Polstermöbel.
MYCS Interior Designer berät Kunden bei den Sofastoffen

MYCS Showrooms: Ein ganz persönliches Erlebnis.

Lerne Farben und Stoffe kennen, teste unsere Möbel und lass dich von unseren Interior-Experten individuell beraten.

Produkte ausprobieren und testen
Farben und Stoffe entdecken
Individuelle Fragen klären lassen
Über 25.000 Menschen sind zufrieden mit uns!
Kundenservice 0800 100 40 50
Aufbauservice möglich
Bekannt aus
Logo Hamburger Abendblattlogo architectural digest goldLogo harpers bazaar goldlogo couch gold

Sofas zum Relaxen – 100% passend zu deiner Einrichtung

Ein Sofa zum Relaxen – 100% passend zu deiner Einrichtung

Heute steht es in jeder Wohnung. Aber wie entstand eigentlich das Sofa? Schon in der Antike war den Menschen bewusst, wie wichtig ein Mittagsschlaf oder kurze Zeit zum Ruhen ist. Deshalb wurde bereits im 7./6. Jahrhundert vor Christus die Kline im alten Griechenland populär.
Auf einer Chaiselongue-ähnlichen Liege aus Marmor, Elfenbein, Metall oder Holz gefertigt kamen die gut betuchten Griechen zur Ruhe. Mit der Zeit wurde aus der Kline die uns heute bekannte Couch: Mit Polsterung und Rückenlehne. Aber nicht nur zum Ruhen dient das Sofa, auch gemütliche Filmabende oder mitreißende Sportsendungen kann man darauf genießen. Und wenn mal Familie und Freunde zu Besuch sind, kann man gesellig Beisammensitzen auf der Couch deiner Wahl.
Sofas trifft man überall an in jeglichen Formen, deshalb möchten wir dir die Möglichkeit geben, deine Couch je nach Anforderung zu designen. Ob Sofagarnitur aus mehreren Teilen für das geräumige Wohnzimmer oder eine kleine Couch für das Durchgangszimmer, bei uns kannst du dich inspirieren lassen und anschließend das von dir selbst designte Wohnzimmer Sofa kaufen.

Welches Material ist das Richtige für mein Sofa?

Ganz egal ob du den skandinavischen, klassischen, minimalistischen oder modernen Stil bevorzugst: wir haben die passende Auswahl an verschiedenen Holz- und Edelstahl-Füßen für dich. Alle Varianten gibt es in 11 cm oder 17 cm Höhe.
Bei uns gibt es verschiedene Stoffe in unterschiedlichen Farben, mit denen du deine Polsterung beziehen lassen kannst. Neben robustem Webstoff, der sich vor allem eignet, wenn Kleinkinder oder Haustiere dem Haushalt beiwohnen, da dort Flecken leicht entfernt werden können, gibt es ebenso Samt und Wolle. Außer der Stoffart entscheidest du über die Farbe und dort gibt es unterschiedliche Herangehensweisen, zum einen kann man eine neutrale Farbe wie Schwarz, Grau, Beige oder Weiß wählen. Diese Farben passen immer, sind schlicht und fügen sich in das Gesamtbild des Wohnzimmers ein.
Keine Scheu vor Farben, je nach Einrichtung und Absicht entscheidest du die Sofafarbe. Grün dient für eine entspannte und beruhigende Wirkung, denn damit verbinden wir Natur, Sommer und Leben. Ein Sofa in Blau wirkt etwas kühler, aber kann dennoch je nach Farb-Nuance mit dem Sommer assoziiert werden, wer denkt bei dieser Farbe nicht an das Meer und die schönen Urlaube.
Gerade wenn die Wandfarben eher gedeckt sind in Beige, zartem Grau oder Cremefarben, bietet sich ein Sofa in warmen weinroten Tönen an. Durch die Wahl von Rot rückt die Couch natürlich in den Mittelpunkt des Wohngeschehens, der Fokus durch diese Farbwahl ist klar auf die komfortable Couch gerichtet.
Aber auch ein Wohnzimmer Sofa in Samt ist eine stilsichere Wahl. Dank seinen warmen Farbtönen und der ursprünglichen Optik wirkt es gemütlich und bringt Natürlichkeit in den Raum.

Wie konfiguriere ich meine persönliche Couch?

Der Ursprung des Wortes Couch aus dem lateinischen – collocare = zusammenfügen – passt sehr treffend auf unsere Herangehensweise, denn bei uns kannst du dir deine Couch ganz individuell gestalten. Form, Größe, Material, sowie Features kannst du allein bestimmen. Im Online-Konfigurator entscheidest du darüber wieviele Polster du benötigst. Dabei hast du die Wahl zwischen verschiedenen Breiten der einzelnen Polster.
Möchtest du eine Armlehne hinzufügen? Dann wähle auch hier aus verschiedenen Breiten. Genauso können Loungemodule als Verlängerung der Couch an sich oder in L-Form angefügt werden. Wenn die äußere Form der Module fertig gestaltet ist, kannst du im zweiten Schritt die Farben anpassen. Hier steht dir eine riesige Farb-Palette zur Verfügung, die Materialien reichen von Webstoffen über Strukturgewebe bis zu Leder und Samt.

Welches Design passt zu meinem Wohnzimmer-Sofa?

Eine pauschale Antwort gibt es auf diese Frage nicht, denn so individuell wie du selbst, ist auch deine Einrichtung, weshalb wir nur grobe Designtipps geben wollen. Für hell gestaltete Räume kann man zum einen eine knallige Farbe wie Smaragdgrün oder Zitronengelb nutzen, dadurch wird deine Couch erstens ein richtiger Hingucker und wahrlich ein Magnet, zum anderen bringst du sommerliches Flair ins Zimmer. Denn wer denkt nicht an Blumen, Sommer, Sonne bei diesen Farben.
Wenn du eher eine schlichte Einrichtung bevorzugst, empfehlen wir einen der Grautöne für deine zukünftige Polstergarnitur. Auch Schwarz und Braun sowie ein helles Beige sind klassische Farben. Dadurch erhältst du ein zeitloses Möbel, dass dich dein ganzes Leben lang begleiten kann.
Wir können gut verstehen, wenn du vor dem Kauf deines Wohnzimmer-Sofas Probesitzen möchtest auf einer der Couches. Dazu kannst du einfach bei uns in einem der Showrooms vorbeikommen und oben drauf bekommst du gleich noch Inspirationen für die Gestaltung deines Wohnzimmer-Sofas und Kombinationsmöglichkeiten mit Regalen, Sideboards und Schränken.
Falls du nicht persönlich vorbeischauen kannst, beraten wir dich auch gerne per Telefon, Email oder im Live-Chat.