Dein Traumsofa war noch nicht dabei?
Mit unserem Konfigurator und der großen Stoffauswahl kreierst du deine Wunsch-Polstermöbel.
Unsere Stoffe
Webstoff, Wolle oder Samt – mal natürlich rau, mal samtig weich: Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Materialien und zahlreichen Farben.

Entdecke MYCS

1.
Du entwirfst
Du entwirfst
Mehr lesen
1.
Du entwirfst
Du weißt am besten, was du willst, kennst all deine Bedürfnisse und jede Ecke deines Zuhauses. Deswegen designst du dir mit MYCS im intuitiven 3D-Online-Konfigurator deine Möbel ganz einfach selbst. Maße, Materialien, Farben – sei kreativ und leg los!
Jetzt Gestalten
2.
Wir produzieren
Wir produzieren
Mehr lesen
2.
Wir produzieren
Die Module für dein individuelles Design werden in traditionsreichen, europäischen Möbelmanufakturen hergestellt. Dazu verwenden wir ausschließlich hochwertiges, FSC-zertifiziertes Holz aus Europa sowie umweltfreundliche Lacke und robuste Stoffe.
3.
Dein Design kommt zu dir
Dein Design kommt zu dir
Mehr lesen
3.
Dein Design kommt zu dir
Sobald alle Module auf Lager sind, schicken wir dein Design direkt zu dir – auf Wunsch mit professionellem Aufbauservice. Weil es nicht nur perfekt aussehen, sondern vor allem bequem sein soll, hast du 100 Tage Zeit, dein Sofa ausgiebig Probe zu sitzen. Falls du nicht zufrieden bist, erhältst du dein Geld zurück. Die genauen Bedingungen findest du in Punkt 7 unserer AGB.

Ein Sofa zum Relaxen – 100% passend zu deiner Einrichtung

Ein Sofa zum Relaxen – 100% passend zu deiner Einrichtung

Heute steht es in jeder Wohnung. Aber wie entstand eigentlich das Sofa? Schon in der Antike war den Menschen bewusst, wie wichtig ein Mittagsschlaf oder kurze Zeit zum Ruhen ist. Deshalb wurde bereits im 7./6. Jahrhundert vor Christus die Kline im alten Griechenland populär. Auf einer Chaiselongue-ähnlichen Liege aus Marmor, Elfenbein, Metall oder Holz gefertigt kamen die gut betuchten Griechen zur Ruhe. Mit der Zeit wurde aus der Kline die uns heute bekannte Couch: Mit Polsterung und Rückenlehne. Aber nicht nur zum Ruhen dient das Sofa, auch gemütliche Filmabende oder mitreißende Sportsendungen kann man darauf genießen. Und wenn mal Familie und Freunde zu Besuch sind, kann man gesellig Beisammensitzen auf der Couch deiner Wahl. Sofas trifft man überall an in jeglichen Formen, deshalb möchten wir dir die Möglichkeit geben, deine Couch je nach Anforderung zu designen. Ob Sofagarnitur aus mehreren Teilen für das geräumige Wohnzimmer oder eine kleine Couch für das Durchgangszimmer, bei uns kannst du dich inspirieren lassen und anschließend das von dir selbst designte Wohnzimmer Sofa kaufen.

Welches Material ist das Richtige für mein Sofa?

Das Sofa kann auf drei unterschiedlichen Beinen stehen, je nach Stil kommt der NORDYC-Fuß für die eher skandinavische Einrichtung in Frage, bei einem Stil mit klaren Linien empfehlen wir den CYRCLE-Fuß oder die CLASSYC-Füße. Bei uns gibt es verschiedene Stoffe in unterschiedlichen Farben, mit denen du deine Polsterung beziehen lassen kannst. Neben robustem Webstoff, der sich vor allem eignet, wenn Kleinkinder oder Haustiere dem Haushalt beiwohnen, da dort Flecken leicht entfernt werden können, gibt es ebenso Samt und Wolle. Außer der Stoffart entscheidest du über die Farbe und dort gibt es unterschiedliche Herangehensweisen, zum einen kann man eine neutrale Farbe wie Schwarz, Grau, Beige oder Weiß wählen. Diese Farben passen immer, sind schlicht und fügen sich in das Gesamtbild des Wohnzimmers ein. Keine Scheu vor Farben, je nach Einrichtung und Absicht entscheidest du die Sofafarbe. Grün dient für eine entspannte und beruhigende Wirkung, denn damit verbinden wir Natur, Sommer und Leben. Ein Sofa in Blau wirkt etwas kühler, aber kann dennoch je nach Farb-Nuance mit dem Sommer assoziiert werden, wer denkt bei dieser Farbe nicht an das Meer und die schönen Urlaube. Gerade wenn die Wandfarben eher gedeckt sind in Beige, zartem Grau oder Cremefarben, bietet sich ein Sofa in warmen weinroten Tönen an. Durch die Wahl von Rot rückt die Couch natürlich in den Mittelpunkt des Wohngeschehens, der Fokus durch diese Farbwahl ist klar auf die komfortable Couch gerichtet. Aber auch ein Wohnzimmer Sofa in Samt ist eine stilsichere Wahl. Dank seinen warmen Farbtönen und der ursprünglichen Optik wirkt es gemütlich und bringt Natürlichkeit in den Raum.

Wie konfiguriere ich meine persönliche Couch?

Der Ursprung des Wortes Couch aus dem lateinischen – collocare = zusammenfügen – passt sehr treffend auf unsere Herangehensweise, denn bei uns kannst du dir deine Couch ganz individuell gestalten. Form, Größe, Material, sowie Features kannst du allein bestimmen. Im Online-Konfigurator entscheidest du darüber wieviele Polster du benötigst. Dabei hast du die Wahl zwischen verschiedenen Breiten der einzelnen Polster. Möchtest du eine Armlehne hinzufügen? Dann wähle auch hier aus verschiedenen Breiten. Genauso können Loungemodule als Verlängerung der Couch an sich oder in L-Form angefügt werden. Wenn die äußere Form der Module fertig gestaltet ist, kannst du im zweiten Schritt die Farben anpassen. Hier steht dir eine riesige Palette zur Verfügung, der robuste Diamante Stoff hält einiges aus und ist sehr pflegeleicht. Der Brunei Stoff aus den natürlichen Fasern – Seide, Flachs und Wolle – ist ein sehr weicher und angenehmer Stoff zum sitzen und entspannen. Derzeit total im Trend bist du, wenn du den Samtstoff Velvetex auswählst. Angenehm zur Haut und ein glänzender Schein, mit diesem Stoff werden Eleganz und Harmonie vereint. Probier es aus! Schau dir das Gesamtergebnis an. Du findest eine Übersicht über alle Elemente und Maße deiner individuell konfigurierten Couch. Versandkostenfrei und schnell liefern wir nach Bestellung dein Sofa zu dir nach Hause. Lad also schon mal Freunde zum gemütlichen Sofaabend ein, denn das Teilen der Freude am neuen Möbelstück wird nicht nur dir selbst Vergnügen bereiten.

Welches Design passt zu meinem Wohnzimmer Sofa?

Eine pauschale Antwort gibt es auf diese Frage nicht, denn so individuell wie du selbst, ist auch deine Einrichtung, weshalb wir nur grobe Designtipps geben wollen. Für hell gestaltete Räume kann man zum einen eine knallige Farbe wie Smaragdgrün oder Zitronengelb nutzen, dadurch wird deine Couch erstens ein richtiger Hingucker und wahrlich ein Magnet, zum anderen bringst du sommerliches Flair ins Zimmer. Denn wer denkt nicht an Blumen, Sommer, Sonne bei diesen Farben. Wenn du eher eine schlichte Einrichtung bevorzugst, empfehlen wir einen der Grautöne für deine zukünftige Polstergarnitur. Auch Schwarz und Braun sowie ein helles Beige sind klassische Farben. Dadurch erhältst du ein zeitloses Möbel, dass dich dein ganzes Leben lang begleiten kann. Aufpeppen lässt sich das Raumkonzept beispielsweise mit unseren knalligen Beistelltischen. Wir können gut verstehen, wenn du vor dem Kauf deines Wohnzimmer Sofas Probesitzen möchtest auf einer der Couches. Dazu kannst du einfach bei uns in einem der Showrooms vorbeikommen und oben drauf bekommst du gleich noch Inspirationen für die Gestaltung deines Wohnzimmer Sofas und Kombinationsmöglichkeiten mit Regalen, Tischen und Schränken. Falls du nicht persönlich vorbeischauen kannst, beraten wir dich auch gerne per Telefon, Email oder im Live-Chat.